Meditationskurse

Die Praxis der Meditation als "Sitzen in der Stille" ist tragendes Element in allen meinen Kursen. Mein persönlicher Hintergrund dazu ist das ostkirchliche Herzensgebet und die Praxis des Zen. Bei den inhaltlichen Einstimmungen beziehe ich mich auf den Fundus der biblischen Texte und versuche aus der Weisheit ihrer Tiefendimension zu schöpfen. Die Weisheit als Solche ist universell, unser jeweiliger Verstehenshorizont ist kulturell geprägt. Deshalb bewegt sich meine Deutung im christlichen Kontext.

In den ausgewiesenen Meditationskursen bildet das "Sitzen in der Stille" den Schwerpunkt. Dazu kommt täglich eine Stunde Leibarbeit und ein Vortrag mit Aussprache.

 

Der nächste Meditationskurs kann noch im Kloster Neresheim stattfinden, vom 30.10. bis 03.11.2021.

 

Während der dortigen Renovierungsphase finden die Kurse auf dem Schönenberg bei Ellwangen statt.

Die nächste Möglichkeit besteht im Advent, vom 09. bis 12.12.2021.